Trotz der weiten Verbreitung von HTML-fähigen E-Mail Programmen gibt es immer noch zahlreiche Personen, die keine HTML E-Mails anzeigen können oder wollen. Viele Blackberrys unterstützen beispielsweise kein HTML. Für diese Nutzer können Sie einen Alternativtext definieren, der immer dann angezeigt wird, wenn ein Gerät kein HTML anzeigen kann.

Der Alternativtext besteht immer nur aus Text ohne jegliche Formatierung, es werden keine Schriftarten, Tabellen oder Bilder angezeigt.

Übrigens: auch die Vorschaufunktion vieler E-Mail Programme wie beispielsweise Microsoft Outlook nutzt den Alternativtext, um die ersten drei Zeilen einer E-Mail anzuzeigen.