Beim Import meiner MS Word Datei sind die Schriften teilweise nicht richtig oder verrutscht. Sie lassen sich auch nicht im E-Mail Editor ändern. Was kann ich tun, damit mein Newsletter richtig angezeigt wird?


Wenn einzelne Abschnitte einer MS Word Datei nicht richtig dargestellt werden liegt es meist daran, dass die Formatierung in Word durcheinander kam.Wir empfehlen generell, eine Word Datei möglichst sauber zu formatieren.


Das beste ist es eine neue MS Word Datei anzulegen, und den Newsletter noch einmal zu erstellen. Achten Sie beim Kopieren und Einfügen von Inhalten besonders darauf, diese erst in ein neutrales Programm wie Notepad einzufügen und von da aus noch einmal zu kopieren, damit Formatierungsfehler nicht in die neue Datei übertragen werden.Wir empfehlen auch immer, die Stilfunktionen von MS Word zu nutzen, um Überschriften und Text klar zu definieren.