E-Mails basieren auf dem HTML Format und sind für die Anzeige auf Bildschirmen ausgelegt, während Microsoft Word sich mehr an Printformaten orientiert. HTML selber unterstützt deswegen keine mehrspaltigen Formatierungen, weswegen zwei- und mehrspaltige Word-Dokumente nicht richtig konvertiert werden können.

Alternativ können Sie ggf. die entsprechenden Layout Elemente des E-Mail Editors nutzen, um damit zwei Spalten zu erzeugen und die entsprechenden Texte durch Kopieren & Einfügen zu inserieren.