Wenn Sie E-Mails aus dem cobra Serienmailer in unser System importieren möchten, kann es vorkommen, dass diese E-Mails nicht korrekt angezeigt werden. Zum Beispiel werden Schriftarten und Hintergrundfarben nicht richtig dargestellt. Dies kommt insbesondere dann vor, wenn die ursprüngliche E-Mail in Microsoft Word erstellt und dann in den Serienmailer importiert wurde.

Um Ihre alten Vorlagen korrekt zu importieren, probieren Sie folgendes:

1. Kopieren Sie den kompletten HTML Code aus dem Serienmailer in eine leere Textdatei.

2. Speichern Sie diese Textdatei im HTML Format (email.html).

3. Öffnen Sie email.html in Microsoft Word.

4. Speichern Sie die email.html Datei als email.docx Datei.

5. Erstellen Sie in unserem E-Mail Editor eine neue E-Mail aus einer Word-Datei und wählen Sie hierfür die email.docx Datei.

6. Nun sollte die E-Mail korrekt angezeigt werden.